.

20-08-02 Nicht zu fassen!

Autor: caspar 03.08.2020

Dünenlandschaft

Ihr sollt wissen, wie sehr ich um euch kämpfe, auch um die Gemeinde in Laodizea und um all die anderen, die mich persönlich noch gar nicht kennen. Ja, ich setze mich dafür ein, dass Gott euch allen Mut und Kraft gibt und euch in seiner Liebe zusammenhält. Er schenke euch tiefes Verstehen, damit ihr die ganze Größe seines Geheimnisses erkennt...

20-08-02 Nicht zu fassen!

Wort zum Sabbat, den 01.08.2020

Autor: kola 31.07.2020

Pastor Ralf Hartmann über die Predigten auf Grabsteinen...

Wort zum Sabbat, den 01.08.2020

20-07-26 Gott täglich erleben

Autor: caspar 26.07.2020

Rapsfeld mit Stromleitung und besonderen Wolken

Seid allezeit fröhlich, betet ohne Unterlass, seid dankbar in allen Dingen; denn das ist der Wille Gottes in Christus Jesus für euch. 1. Thessalonicher 5,16–18 Bei Unterwasserarbeiten in Schwimmbädern, Aquarien oder in Hafenbereichen kommen Berufstaucher zum Einsatz, die Wartungs- und Reparaturarbeiten professionell ausführen. Um die lebensnotwendige Luftzufuhr zu gewährleisten ...

20-07-26 Gott täglich erleben

Wort zum Sabbat, den 25.07.2020

Autor: kola 24.07.2020

Pastor Ralf Hartmann über Nacktschnecken im Garten...

Wort zum Sabbat, den 25.07.2020

20-07-19 ER vergißt nicht!

Autor: caspar 19.07.2020

weiße Blüte

Und als die Jünger ans andre Ufer gekommen waren, hatten sie vergessen, Brot mitzunehmen. Matthäus 16,5 Bevor ich die Wohnungstür hinter mir schloss, rief mir meine Frau noch nach: „Bitte vergiss nicht, das Rezept einzulösen!" Vernehmlich antwortete ich: „Habe ich denn schon einmal etwas vergessen?" Ein lautes „Hahaha!" war ihr letzter Kommentar dazu ...

20-07-19 ER vergißt nicht!

Wort zum Sabbat 18.07.2020

Autor: kola 17.07.2020

Pastor Ralf Hartmann über das Schaf und den Hirten...

Wort zum Sabbat 18.07.2020

20-07-12 Man macht sich so seine Gedanken ...

Autor: caspar 11.07.2020

Marienkäfe in Pusteblume

Richtet nicht, damit ihr nicht gerichtet werdet. Matthäus 7,1 Es gab einmal einen adventistischen Einsiedler. Sein Name war Ernst Otto Karl Grassmé. Er lebte fast 40 Jahre lang in einem acht Hektar großen Birkenmoorwäldchen ...

20-07-12 Man macht sich so seine Gedanken ...
Powered by Papoo 2016
642105 Besucher