.

24-04-28 Der Weg nach Hause

Autor: caspar 28.04.2024

Bergwiese mit Kühen und Bergen

Jeder Ochse kennt seinen Besitzer, und jeder Esel weiß, wo die Futterkrippe seines Herrn steht. Was aber macht mein Volk Israel? Sie haben vergessen, wem sie gehören, und sie wollen es auch gar nicht mehr wissen! Jesaja 1,3 (Hoffnung für alle)

In Thailand hatte sich ein Labradorwelpe verlaufen. Doch er irrte nicht ziellos durch die Gegend, sondern wusste sich zu helfen ...

24-04-28 Der Weg nach Hause

24-04-21 Jesus für ALLE

Autor: caspar 21.04.2024

Stiftshütte

Daher musste der Sohn in allem seinen Brüdern gleich werden, auf dass er barmherzig würde und ein treuer Hoherpriester vor Gott, zu sühnen die Sünden des Volkes. Denn da er selber gelitten hat und versucht worden ist, kann er helfen denen, die versucht werden. Hebräer 2,17–18

Als ich am Sabbat mein Handy anschaltete und meine Nachrichten las, sah ich im Status eines Freundes ein kleines Bild von Jesus. Ich wunderte mich, da ich ihn als Atheist wähnte ...

24-04-21 Jesus für ALLE

24-04-14 Gott ist einfach da

Autor: caspar 14.04.2024

Regenbogen mi Wolke über München

Fürchte dich nicht, denn ich habe dich erlöst; ich habe dich bei deinem Namen gerufen; du bist mein! Jesaja 43,1

Im berühmten Coburger Mohren-Café stand früher eine kindergroße Figur mit nachtschwarzem Gesicht unter dem roten Turban und präsentierte eine riesige Schokoladentafel...

24-04-14 Gott ist einfach da

24-04-07 Die Chance auf ewiges Leben

Autor: caspar 07.04.2024

Ein Feldkreuz mit Sonne im Hintergrund

Da schrie Jesus noch einmal und starb. In diesem Augenblick zerriss der Vorhang im Tempel von oben bis unten in zwei Teile. Die Erde bebte, Felsen zerbarsten, Gräber öffneten sich und die Leiber vieler gottesfürchtiger Männer und Frauen, die schon längst verstorben waren, wurden von den Toten auferweckt. Matthäus 27,50–52 (Neues Leben Bibel)

Stell dir vor, du stehst mit den Soldaten vor diesem Kreuz und hörst die letzten Worte Jesu, seinen letzten Schrei und dann erlebst du diese Zeichen...

24-04-07 Die Chance auf ewiges Leben

24-03-31 Zusammenhalt, Solidarität und Nächstenliebe

Autor: caspar 31.03.2024

Sebensee mit Schneebergen

Aus weiter Ferne rufe ich zu dir, denn ich bin am Ende meiner Kraft. Ich selbst kann mich nicht mehr in Sicherheit bringen, darum hilf du mir und rette mich! Psalm 61,3 (Hoffnung für alle)

In den vergangenen beiden Jahren habe ich viele Bücher gelesen. Bei einigen dachte ich: „Die passen wirklich gut zur gerade grassierenden Pandemie." ...

24-03-31 Zusammenhalt, Solidarität und Nächstenliebe

24-03-24 Vom toten Punkt zurück ins Leben

Autor: caspar 24.03.2024

Holzstapel

Er aber ging hin in die Wüste eine Tagereise weit und kam und setzte sich unter einen Ginster und wünschte sich zu sterben und sprach: Es ist genug, so nimm nun, HERR, meine Seele; ich bin nicht besser als meine Väter. 1. Könige 19,4

Eine meiner Lieblingsgeschichten der Bibel beginnt an dem Punkt, an dem ein großer Mann ganz klein ist. Elia liegt einsam in der Wüste ...

24-03-24 Vom toten Punkt zurück ins Leben

24-03-17 Der Kampf mit der to-do-Liste

Autor: caspar 17.03.2024

Lila Blüte

Es soll meine Freude sein, ihnen Gutes zu tun, und ich will sie in diesem Lande einpflanzen in beständiger Treue, von ganzem Herzen und von ganzer Seele. Jeremia 32,41

Schritt für Schritt. Mehr geht heute nicht. Es ärgert mich. Ich hatte viel vor...

24-03-17 Der Kampf mit der to-do-Liste
Powered by Papoo 2016
873879 Besucher