.

Herzlich Willkommen

Jahresmotto 2021

bei der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Landshut.

Informieren Sie sich über diese Ortsgemeinde der weltweiten evangelischen Freikirche und nehmen Sie bei Bedarf mit uns Kontakt auf.

Gerne laden wir Sie ein, uns persönlich kennen zu lernen, dazu haben wir ein vielfälltiges Angebot. Samstags feiern wir Gottesdienst und laden Sie sehr herzlich ein, gemeinsam mit uns zu beten, zu loben, zu studieren und zuzuhören.

Für den Besuch des Gottesdienstes in unserem Haus bitten wir zuvor um  Anmeldung und unser Hygienekonzept zu beachten.

Wir bitten diese Regelungen wegen der Pandemie des COVID-19 Virus zu beachten.

Allen Erkrankten wünschen wir Gottes Beistand, einen milden Krankheitsverlauf und schnelle Genesung.

Hier geht es zur Anmeldung, die für die Platzverteilung bitte bis Donnerstag 20.00 Uhr, gewünscht wird.

Anmeldung zum Gottesdienst

 

Es sind keine Termine im Kalender eingetragen oder der Kalender existiert nicht. - bitte ID korrigieren

weitere Termine sind hier zu finden!

2021-06 Freundschaft - Freunde sind wie Sterne, auch wenn du sie nicht siehst, sind sie da

Wort zum Sabbat, 19.06.2021

Pastor Ralf Hartmann von der Adventgemeinde Landshut spricht über Gottes flammende Liebe...

Wort zum Sabbat, 19.06.2021

21-06-13 Gott, spürbar!

Regenbogen

Denn wir kämpfen nicht gegen Menschen, sondern gegen Mächte und Gewalten des Bösen, die über diese gottlose Welt herrschen und im Unsichtbaren ihr unheilvolles Wesen treiben. Epheser 6,12 (Hoffnung für alle) „Fahr nicht schneller, als dein Schutzengel fliegen kann!" rief die Oma hinter ihm her, als er mit dem Helm unter dem Arm zu seinem Motorrad ging. „Ja, ja, Oma ...

21-06-13 Gott, spürbar!

Wort zum Sabbat, 12.06.2021

Pastor Ralf Hartmann spricht über Schnelltests...

Wort zum Sabbat, 12.06.2021

21-06-06 Du bist nicht allein!

viele Laternen beim Laternenumzug

Nein, hier erfüllt sich, was Gott durch den Propheten Joel vorausgesagt hat. Bei ihm heißt es: „‚In den letzten Tagen, spricht Gott, will ich die Menschen mit meinem Geist erfüllen. Eure Söhne und Töchter werden aus göttlicher Eingebung reden, eure jungen Männer werden Visionen haben und die alten Männer bedeutungsvolle Träume. Allen Männern und Frauen, die mir dienen, will ich in jenen Tagen meinen Geist geben, und sie werden in meinem Auftrag prophetisch reden." Apostelgeschichte 2,16–18 (Hoffnung für alle) Man stelle sich folgende Situation vor: Eine Gruppe von gläubigen Männern und ein paar Frauen versammelt sich regelmäßig zum Gebet ...

21-06-06 Du bist nicht allein!


Unsere Tweets

 
Powered by Papoo 2016
642103 Besucher